Samstag, 6. Juni 2015

WGT 2015

Machen wir uns nichts vor.... ich werde einfach nicht fotogener und von den Outfits wird es auch keine Blder geben, die mir mehr zusagen. Deswegen gibts hier die WGT-Outfits 2015 (und ´14)

Freitag

Der Rock ist nach der üblichen Gruftikitsch-Reifüberrock-Anleitung entstanden. Nur diesmal in zweilagig. Das Korsettbild ist auch wieder selbstemacht.








Sonntag

Warum nicht Samstag? Na weil das Meisterwerk zum Schluss kommt ^^ Am Sonntag waren wir als Gruppe im Candyskull/La Catrina- wie auch immer- Stil unterwegs. Den Überrock habe ich schon für das WGT 2013 genäht. Neu ist hier eigentlich nur der Haarreif, der mich ca. 10 Mintuen harte Arbeit gekostet hat. Als Gruppe haben wir so ca. 4 Stunden mit dem Schminken verbracht. 






Montag

Den ganzen Tag wurde ich als "Frau Captain Jack Sparrow" betitelt^^ Den wunderschönen Dreispietz habe ich mir auf dem letzten WGT gekauft und dazu brauchte ich auch unbedingt ein Piraten-Outfit. Der Mantel ist nach diesem Schnitt entstanden. Die Ärmel sind mmit Druckknöpfen angebracht, falls es mir doch mal zu warm wird. Glücklicherweise hat das Wetter aber an diesem WGT-Montag super gepasst. Der Rock ist aus dem Second-Hand-Shop. Ich habe nur einige D-Ringe angenäht, damit ich ihn hochraffen kann. 



Samstag- das Beste kommt zum Schluss


Ich habe mir schon letztes Jahr ein Outfit genäht, was an dem verrückten Hutmacher angelehnt ist. Nur in Steampunk. 
Und als Schneiderin.
Und in weiblich :D 

Wegen der Vollständigkeit gibt es hier noch ein paar Bilder aus dem letzten Jahr, auch wenn da noch kein stabilisierendes Pokissen unter der "Stoffetzentornüre" ist. 



Bei Gelegenheit muss ich mal noch ein Paar Detailbilder von den Accsessoires machen, die kommen auf den Bildern leider überhaupt nicht rüber.




Kommentare:

  1. Wunderhübsche Outfits... !!! Ich glaube, ich habe Dich sogar einmal gesehen...ganz kurz... *grins*

    AntwortenLöschen