Sonntag, 10. März 2013

Stoffmarktausbeute

Hallo ihr Lieben.

In letzter Zeit war meine Nähmotivation scheibar im Urlaub. Deshalb war es hier ein bisschen still. Nachdem ich 10 Froschkostüme für den Fasching genäht habe (übrigens hab ich wieder, ohne selbst dabei gewesen zu sein, den ersten Platz abgeräumt xD) und die grünen Polysatin-Flusen immernoch überall in der Wohnung rumfliegen, hatte ich einfach keine Lust mehr.
Dennoch habe ich inzwischen meine WGT-Kostümierung geplant (mal sehen, ob ich dieses Jahr alles in die Tat umsetze^^) und auf den Dresdener Stoffmarkt hingefiebert.

Gestern war es dann endlich so weit. Leider gab es irgendwie nicht das, was ich so gesucht hatte. Also hab ich einfach drauf los geshoppt ^^

 Und das ist die Ausbeute:


Aus dem roten und dem schwarzen Jersey soll einmal eine Collegejacke werden (ich bin gespannt^^) Die anderen Jerseys sind Coupons und haben mich so angegrinst. Der Zebra- Stoff hat mir aber schon geflüstert, dass er mal ein Longtop werden möchte xD


Dann gab es noch ein bisschen Baumwolle bzw. Unelastisches:

Der Patchworkstoff möchte ein Rockabilly-Kleid werden. Aus dem Leo-Stoff wird evtl. ein Rock (aber auf gar keinen Fall komplett Leo^^ )
Der Kameen-Stoff war ein kleiner Frustkauf, weil ich mich mal wieder für keinen Eulenstoff entscheiden konnte -.- ich denke, er wird- ja was wohl? - ein Rock^^ oder ne Tasche? wir werden sehen^^.



Außerdem gabs noch diversen Kleinkram wie : Strickbündchen, Overlockgarn usw.
Leider waren auf dem gesamten Stoffmarkt keine passenden Spulen für meine Nähma zu finden. Auch sonst ist es irgendwie schwer. Eigentlich ist es für mich kein triftiger Grund eine neue Nähma anzuschaffen, aber mir bleibt schon fast nichts mehr übrig, denn ich han nur noch eine passende Spule -.-.
(falls jemand weiß, wo ich Spulen für eine AEG 791/795 herbekomme....)


Momentan sitze ich übrigens wieder an einem Projekt. Denn ich bin nächste Woche auf eine Harry-Potter- Geburtstagsparty eingeladen *hibbel* als HP-Nerd bin ich natürlich gerade am rotieren, was die Vorbereitung betrifft^^. Nicht nur das Geschenk wird super Harry Potter-mäßig sondern auch meine Verkleidung. Ich gehe als Bellatrix ^^. Die Perücke ist bestellt, die Todessermaske muss noch bemalt werden, der Zaberstab ist geschnitzt, das Kleid ist schon fertig und das Ergebnis gibts nächste Woche  ^^.


1 Kommentar:

  1. finde deine Ausbeute richtig gelungen, freue mich schon auf den Fürther Stoffmarkt.

    Am allerbesten gefällt mir der Zebra und der Kameenstoff :)

    AntwortenLöschen