Sonntag, 4. Januar 2015

2014

Hallo ihr Lieben!

Ich melde mich an dieser Stelle auch mal wieder.

Ich kann euch mit einiger Verspätung ganz stolz berichten, dass ich mich nun, seit 1. September als WFOT anerkannte Ergotherapeutin schimpfen darf (und dass mit nem Durchschnitt von 1,7 *Streberhighfive*)

Leider war mein Berufseinstieg nicht ganz so toll. In der Praxis, in der ich die ersten 2 Monate gearbeitet habe, lief einiges schief. So ist es nicht verwunderlich, dass innerhalb von 3 Monaten auch 3 Leute (mich eingeschlossen) wieder gekündigt haben. In dieser Zeit hatte ich auch sehr mit Panikattacken und so nem Zeug, was keiner braucht zu kämpfen, dehalb ich habe eigentlich rein gar nichts kreatives gemacht.
Seit November arbeite ich nun in einer früheren Praktikumsstelle und ich bin sehr zufrieden. Mein Eindruck vom Praktikum hat sich weiter bestätigt und alle haben sich gefreut, dass ich wieder da bin =)

Seit November habe ich nun auch wieder gewerkelt. Allerdings-man kennt es von mir- war ich mal wieder sehr fotofaul^^ (momentan ist auch das Ladekabel für die Kamera irgendwie weg -.-)

Ich werde mich aber bemühen, alles noch herzuzeigen.

Eigentlich halte ich ja nicht viel von diesen Jahresrückblicken. Aber der von Goldkind
hat mir dann doch sehr gut gefallen. Deswegen mache ich dieses Jahr mal eine Ausnahme. 

2014 zum ersten Mal getan?

Ich war kurz vor Weihnachten auf meinem Ersten LARP
Ich war das erste Mal auf dem Mera Luna
Ich habe vegane Königsperger Klopse gemacht (Rezept folgt sicher auch irgendwann)

2014 leider gar nicht getan?

Irgendwas eingekocht
Papilia einen Peddigrohr-Crashkurs gegeben *schäm*
Urlaub gehabt (echt ich hatte ab 17. Dezember das erste Mal Urlaub in diesem Jahr -.-)

2014 Wort des Jahres?

weiß nicht, ob das als Wort zählt, aber ich hab es dieses Jahr ziemlich oft gesagt: "GNAAAAAHHHHH"

2014 Getränk des Jahres

Wasser- aus mir ist echt ein Wassertrinker geworden. Der Weg war hart^^

2014 Essen des Jahres

Vegane Hobelz-Würstchen. Ich hab fast vor Glück geheult, als ich die zum ersten Mal gegessen hab^^  

2014 Buch(reihe) des Jahres

Das Lied von Eis und Feuer <3

2014 Serie des Jahres

Vikings

2014 Kosmetik des Jahres

Natron- Ich benutze es inzwischen als Deo, Peeling und Badezusatz und ich bin begeistert^^
Produkte von TreacleMoon - Riechen supertoll, sind vegan und ohne Tierversuche und meine zickige Haut hat auch nichts dagegen =)

2014 Accessoire des Jahres

Meine Scheren-Halskette, die ich eigentlich immer trage.

2014 Erkenntis des Jahres?

Trau dich, einen gutbezahlten Job aufzugeben, wenn er dich unglücklich macht.  Oder Allgemein gehalten: Der Sprung ins kalte Wasser kann kleine Wunder bewirken ;)

2014 Beste Idee?

Die Erkenntnis des Jahres umzusetzen^^

2014 Dümmste Idee

Keinen letzten Blick auf mein altes Auto geworfen zu haben, weil ich dachte, dass ich sie eine Woche später wiedersehen würde =(

2014 in einem Wort
 anstrengend

Kommentare:

  1. Ich würde sagen, deine beste Idee war es mit aufs larp zu komm :P

    AntwortenLöschen
  2. Hach, Treaclemoon - ich finde die Duschcremes wunderbar, leider enthalten die Produkte (teilweise?) Microplastik - so unnötig in Duschgel :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och nöööö ich war so froh, dass ich was tolles gefunden hab =(

      Löschen
  3. das mit dem Pedigrohr holen wir definitiv nach...Vorsatz fürs neue Jahr :D

    AntwortenLöschen
  4. Es ist schön, wieder von dir zu hören!
    Und unter diesen Umständen ist es sehr nachzuvollziehen, dass du nicht gebloggt hast. Welchen besseren Grzund gibt es, als das "analoge" Leben?^^
    Und herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Abschluss (und dann auch noch so gut!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke =) Ich hab mir jetzt fest vorgenommen, ein bisschen was zu ändern (und auch mehr zu bloggen *hüstel*)

      Löschen