Samstag, 31. Januar 2015

To Do Liste Januar 2015/ Februar 2015

Sooo, da heute der 31. Januar ist, ist es Zeit, nochmal Bilanz zu ziehen, wie es mit der To-Do Liste aussieht.

Im Vergleich zu letzter Woche, kann ich noch den Punkt "aussortierte Klamotten bei Kleiderkorb hochladen" streichen.
  •   Nähzimmer ausmisten, ordnen, aufräumen
  • Alles, was in der Küche in Tüten rumfliegt, in Gläder packen
  • Bananenmüsli selber machen hier hier gibts das Rezept dazu
  • Schnittmuster orden
  • Aussortierte Klamotten fotographieren 
  • Aussortierte Klamotten bei Kleiderkrob hochladen 
  • Meine Unterlagen und Dokumente ordnen und einheften
  • Segel für das Modell-Schiff meines Onkels nähen

Es sind 2 Punkte übrig geblieben. Um den Papierkram habe ich mich offen gesagt herumgedrückt, aber ich habe mir fest vorgenommen, ihn dieses Wochenende noch in Angriff zu nehmen.

Die Segel habe ich nicht genäht, weil mein Onkel gesagt hat, dass es noch Zeit hat und weil ich mich diese Woche mit nem blöden Schnupfen rumgeärgert habe und die Nachmittage mit einem Tee auf der Couch und mehreren Staffeln The Big Bang Theory einfach angenehmer sind, als im kalten Nähzimmer zu hocken ( Der Heizkörper funktioniert nicht und der Heizlüfter braucht immer ewig und Tee und Couch sind mit Schnupfen wirklich schöner :D )

 Mit der Bilanz bin ich eigentlich ganz zufrieden, trotzdem ärgere ich mich, dass ich nicht Alles geschafft hab. Deswegen müssen die beiden Punkte nachrücken.

To Do- Liste Februar 2015

  • Meine Unterlagen und  Dokumente ordnen
  • Segel für das Modell-Schiff meines Onkels nähen
  • anfangen, das Geburtstagsgeschenk für meinen Bruder vorzubereiten (Deadline 2. April- noch viel zeit, aber ne Menge Arbeit)
  • Nähzimmer aufräumen (das steht bei mir jetzt in jedem Monat drin, weil ich doch zu Messieverhalten neige)
  • Meine Aloeveras umtopfen 
möglicherweise kommen noch Dinge hinzu, aber das ist ja optional.
 Hoffentlich kann ich die Posts bald wieder mit Fotos machen, ich halte schon fleißig Ausschau nach einer neuen Kamera.


Ein schönes Restwochenende!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen