Dienstag, 21. Juni 2011

Getaggt

Jetzt hats mich auch das Erste mal erwischt^^ Marie hat mich getaggt^^ dann werd ich wohl mal loslegen.... *grübel*

Das Leben istviel zu kurz, wenn man bedenkt, wie viel ich noch machen will

Menschen können … viel zu viel und trotzdem gar nichts

Menschen sollten  ...
sich Zeit nehmen zu leben, zu lieben und zu respektieren

Die Welt braucht ... uns nicht

Das Wichtigste im Leben ...lachen, scheitern, lieben, Fehler machen und daraus neue Wege finden

Unwichtig ist … was Andere von dir denken

Vergangenheit ist …
das  was Einen zudem formt, was man ist

Zukunft bedeutet …
dass du aus deinen Fehlern noch etwas machen kannst

Zeit ist …
ein Produkt menschlichen Kontrollwahns

Liebe ist …
das Wertvollste was ein Mensch erfahren kann

Freunde haben ist …
ein Privileg, das nicht jeder hat

Glück ist … was du draus machst

Gefühle sind …
mal das Schönste, mal das Schlimmste, mal das Störenste, was man haben kann

Konflikte bedeuten … Dinge, denen man sich stellen muss, auch wenns wehtut

Hoffnung ist … Das, was man immer haben sollte, da ohne sie das Leben weggeworfen hat

Glauben können ist … eine Fähigkeit, die nicht Jeder hat, die aber jeder haben sollte

Träume sind … wichtig, aber man sollte sie auch umsetzen

Veränderung bedeutet … immer ein Abschied und immer ein Willkommen von geliebten und auch gehassten Dingen

Ich brauche … Liebe, Freunde, meine Familie und meine Nähmaschiene <3

Angst habe ich vor … einem gescheiterten Leben

Mut bedeutet … seine eigenen Grenzen zu bezwingen und auch dabei Angst zu haben

Das Allerschwerste ist … immer wieder aufzustehen, auch wenn man noch so tief gefallen ist

Es ist so leicht … 
sich sein Leben schön zu machen, man muss nur wissen wie

 
Verlieren bedeutet … aufstehen und mit den dir gegebenen Möglichkeiten etwas neues zu machen

Perfekt sein bedeutet …
sollte ich jemals etwas Perfektes sehen, werde ich das sofort hier posten ;)

Versagen bedeutet … dass es kein Perfekt gibt

Verlust ist … manchmal gering, doch manchmal sehr groß, ein notwendiges Übel auf unserem Lebensweg

Schmerz ist … schrecklich aber notwendig

Arbeiten bedeutet … im besten Fall, eine Tätigkeit auszuführen, die einen aufblühen lässt und dafür auch   noch belohnt zu werden, im schlechtesten Fall geht man daran zu Grunde

Geld bedeutet …
viel zu viel

Stärke ist …
man selbst zu sein und sich treu zu bleiben, egal, was Andere sagen

Phantasie ist … das Beste, was ein menschliches Gehirn zustande bringen kann


wow da muss man echt in sich gehen, ich hab jetzt sicher ne Stunde dafür gebraucht^^
ich geben den Stab einfach an Alle weiter, die gern mitmachn möchten =)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen