Montag, 27. Juni 2011

Waghalsige Versuche, faule Zootiere und ein Kleid, das mich fast in den Wahnsinn getrieben hätte...

Die letzte Woche für mich, war eine sehr schöne Woche, zum einen hatte ich FSJ-Seminar (das Schönste ganzen FSJ^^)
Am Montag, ging es nach Jena auf die Imaginata- hätte mir jemand vor 5 Jahren gesagt, das Physik ja eigentlich Spaß macht, hätte ich umgehend versucht, ihm einen guten Therapeuten zu verschaffen xD
Natürlich musste ich dort auch einiges ausprobieren, das Tollste/Schlimmste war allerdings das Hochseilfahrrad, bei deim ich arme Irre natürlich sofort "HIER" schreien musste, als ich dann dort oben saß, gings mir allerdings etwas anders- ich und meine große Klappe xD
ein besseres Blid gibts leider nicht

Am Dienstag sollte es eigentlich zum Kletterpark an die Talsperre Pöhl gehen, ich liebe, es im Kletterpark zu klettern, deswegen hab ich mich darauf am Meisten gefreut, leider wollte das Wetter nicht so wie wir wollten, deswegen mussten wir gleich den nächsten Zug zurück nehmen -.- stattdessen haben wir dann im Seminarraum einen, im gegensatz zum Klettern, totsterbenslangweiligen Film über Demenz geschaut... - für mich der gefühlt Tausenste^^

Am Mittwoch ging es in den Leipziger Zoo, zudem hatten wir Bombenwetter, was dazu führte, dass wir nicht sonderlich viel Lust zum Laufen und die Tiere nicht sonderlich viel Lust zum Posen (tihi) hatten. Ich kanns den Tierchen aber nicht verübeln, mich würde das nerven, jeden Tag angeschaut zu werden, auch wenn ich finde, dass die meisten Gehege dort sehr großräumig und artgerecht sind.








Ja ein Paar sehen auf den Bildern aus, wie abgestochen, aber ich glaube, die haben nur in der Sonne bzw. im Schatten gefaulenzt, was ich an dem Tag auch gern gemacht hätte^^

Am Donnerstag machten wir ein Seminar zum Thema Hospiz/Hospizarbeit, war auch mal sehr interessant, aber definitiv kein Beruf für mich.

Am Freitag dann endlich mein FSJ-Abschlussgespräch (jetzt sinds nur noch 16 Tage^^) nix weltbewegendes^^
danach hab ich genäht und genäht und genäht und genäht und schatz mit dem Fahrrad abgeholt und geschlafen....


Samstag ... und genäht und genäht und genäht, verzweifelt und weitergenäht, bis dashier draus entstanden ist


Ein Kleid, was ich vor monaten mal angefangen hatte, was ich dann für Samstag unbedingt fertig stellen wollte, da ich es auf einem David-Garrett-Konzert anziehen wollte (geiles Konzert- Fluch der Karibik-Soundtrack live mit Orchester und Band - muss ich nix mehr zu sagen <3)
als es fast fertig war, merkte ich, dass es zu klein ist *aufreg*, weswegen ich hinten noch den roten Einsatz gemacht habe, der besser aussieht als ich dachte^^ das Kleid ist übrigens nach dieser Anleitung entstanden und wurde von mir nur nach oben erweitert (fragt nicht, was das für ein gefriemel war, das war das erste Mal, dass ich mir einen Schnitt frei Schnauze erstellt habe^^)
Tragefotos gibts, wenn ich es das nächste Mal an habe, heute bin ich etwas unfotogen, da ich gerade erst von der Arbeit gekommen bin und da unsere Station in der obersten Etage mit ganztätiger Sonneneinstrahlung liegt, hatten wir gefühlte kuschlige 60°C- definitiv nicht fototauglich^^

Am Sonntag gings dann nach Jena auf den Flohmarkt- jedenfalls sind wir hingefahren und gleich wieder abgehauen- wollten die doch als Eintritt und Parkgebühr für 3 Personen 20€ *vogelzeig*
Stattdessen fuhren wir dann nach Zickra zum Öko-Markt, Bücher hab ich mir dort trozdem gekauft und einen unglaublich leckeren Bio-Crep gegessen (nimm das, Wucherflohmarkt!!! xD)

Also im Allgemeinen eine unglaublich tolle Woche, findet auch diese Kartoffel, die wir am Samstag mit lecker Senfsoße gegesse haben^^:

Sooooo jetzt will ich meinen Roman mal beenden und wünsche euch einen guten Start in die neue Woche =)

1 Kommentar:

  1. Huhu,
    die "Faulenzer" Bilderserie ist Klasse.Meine Meerschweinchen lagen gestern bei 36 Grad auch nur faul rum obwohl sie sonst wie irre rumspringen aber gestern waren sie ienfach gechillt *lach*
    Bin gespannt auf das Kleid wenn du es anhast, sieht so schon schön aus aber getragen betsimt noch besser ;)
    Und so ein Live Orchester ist sicher toll, das würde ich auch gerne mal anhören ;) Vor allem von Fluch der Karibik arrrr ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen